WPM, das Western-Pferde-Magazin

Interessantes über den Modellpferdeclub Deutschland (MPC) und die deutschen Magazine (MPM und WPM)

Moderator: Okandada-Ranch

Sinela
Member
Beiträge: 1138
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: WPM, das Western-Pferde-Magazin

Beitrag von Sinela » 09. Mai 2020, 18:23

Das freut mich! :D

Sinela
Member
Beiträge: 1138
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: WPM, das Western-Pferde-Magazin

Beitrag von Sinela » 21. Mai 2020, 18:42

Ich habe gerade das WPM an die Druckerei geschickt, voraussichtlicher Liefertermin ist der 28.05. Vielleicht klappt es ja und ihr bekommt das Heft noch vor Pfingsten.​ :D

Sinela
Member
Beiträge: 1138
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: WPM, das Western-Pferde-Magazin

Beitrag von Sinela » 28. Mai 2020, 19:11

DHL hat das WPM heute gebracht, aber leider erst um 16:30 Uhr. :( Ich werde es morgen früh eintüten und in den Briefkasten werfen. Dieser wird um 14 Uhr geleert, so dass ich die Hoffnung habe, dass zumindest der eine oder andere von euch es bereits am Samstag im Briefkasten hat.

Sinela
Member
Beiträge: 1138
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: WPM, das Western-Pferde-Magazin

Beitrag von Sinela » 29. Mai 2020, 19:29

Das WPM ist unterwegs. :D

Benutzeravatar
smuggler
Member
Beiträge: 3945
Registriert: 11. Oktober 2013, 13:35
Wohnort: Mittendrin

Re: WPM, das Western-Pferde-Magazin

Beitrag von smuggler » 08. Juni 2020, 21:55

Warum nur ist es immer so schnell ausgelesen :lol:
Tolles Heft wieder mal, auch wenn ich meinen Betrag zum 35 jährigen voll vergessen habe abzusenden und nur den Anderen abgeschickt habe!
...ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! (A-Team)

Sinela
Member
Beiträge: 1138
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: WPM, das Western-Pferde-Magazin

Beitrag von Sinela » 09. Juni 2020, 19:27

auch wenn ich meinen Betrag zum 35 jährigen voll vergessen habe abzusenden und nur den Anderen abgeschickt habe!
Das kannst du dann unter der Rubrik "dumm gelaufen" ablegen. :lol: Aber schade ist es natürlich, hätte mich sehr über den Artikel gefreut. Du kannst ihn ja aufheben und zum 40jährigen dann ein wenig umschreiben. :wink:

Freut mich, dass dir die Juni-Ausgabe gut gefallen hat. :D

Benutzeravatar
smuggler
Member
Beiträge: 3945
Registriert: 11. Oktober 2013, 13:35
Wohnort: Mittendrin

Re: WPM, das Western-Pferde-Magazin

Beitrag von smuggler » 17. Juni 2020, 22:06

Sinela hat geschrieben:
09. Juni 2020, 19:27
auch wenn ich meinen Betrag zum 35 jährigen voll vergessen habe abzusenden und nur den Anderen abgeschickt habe!
Das kannst du dann unter der Rubrik "dumm gelaufen" ablegen. :lol: Aber schade ist es natürlich, hätte mich sehr über den Artikel gefreut. Du kannst ihn ja aufheben und zum 40jährigen dann ein wenig umschreiben. :wink:

Freut mich, dass dir die Juni-Ausgabe gut gefallen hat. :D
Gute Idee!
...ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! (A-Team)

Sinela
Member
Beiträge: 1138
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: WPM, das Western-Pferde-Magazin

Beitrag von Sinela » 05. September 2020, 19:12

Da ich mir vor knapp vier Wochen den linken Oberschenkelhals gebrochen habe und nächste Woche meine Reha anfängt, wird das WPM dieses Mal ein wenig später erscheinen. Aus diesem Grund verlängere ich den Einsendeschluss auf den 20.09.!

Benutzeravatar
smuggler
Member
Beiträge: 3945
Registriert: 11. Oktober 2013, 13:35
Wohnort: Mittendrin

Re: WPM, das Western-Pferde-Magazin

Beitrag von smuggler » 06. September 2020, 21:19

Gute Besserung!
...ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! (A-Team)

Sinela
Member
Beiträge: 1138
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: WPM, das Western-Pferde-Magazin

Beitrag von Sinela » 07. September 2020, 19:05

Vielen Dank Anja. :D

Sinela
Member
Beiträge: 1138
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: WPM, das Western-Pferde-Magazin

Beitrag von Sinela » 14. Oktober 2020, 16:43

​Oh man, diesmal ist wirklich der Wurm drin. :( Ich habe die Druckvorlage letzte Woche Dienstag an die Druckerei geschickt. Kam eine Mail, es seien nicht alle Schriften eingebettet. Mit Sabrinas Hilfe konnte das behoben werden, gestern kam dann die Nachricht, das WPM wurde verschickt. Nun gibt es aber leider in der hiesigen DHL-Verteilstation einen Corona-Ausbruch und die Zustellungen verzögern sich dadurch. Da kann man nur warten und hoffen, dass es nicht gar so lange dauert, bis das Paket bei mir ankommt.​

Sinela
Member
Beiträge: 1138
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: WPM, das Western-Pferde-Magazin

Beitrag von Sinela » 15. Oktober 2020, 17:53

Das WPM kam heute bei mir an und DHL war zum Glück relativ spät dran, so dass ich wieder zuhause war als der große gelbe Wagen kam. Die Hälfte der Hefte sind bereits eingepackt, die andere Hälfte mache ich morgen Vormittag, dann kommen sie in den Briefkasten, der um 14 Uhr geleert wird. Das WPM sollte also am Samstag, Montag oder spätestens Dienstag bei euch sein. :D

Sinela
Member
Beiträge: 1138
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: WPM, das Western-Pferde-Magazin

Beitrag von Sinela » 17. Oktober 2020, 13:34

Wie angekündigt gingen die WPM-Hefte gestern auf die Reise; es kann also gut sein, dass die ersten Exemplare schon heute bei euch ankommen!

Benutzeravatar
Casira
Caliasha-Silver-Ranch
Beiträge: 4923
Registriert: 17. Januar 2011, 10:19
Wohnort: Schweiz

Re: WPM, das Western-Pferde-Magazin

Beitrag von Casira » 17. Oktober 2020, 14:13

Das tönt ja super! :D

Benutzeravatar
smuggler
Member
Beiträge: 3945
Registriert: 11. Oktober 2013, 13:35
Wohnort: Mittendrin

Re: WPM, das Western-Pferde-Magazin

Beitrag von smuggler » 17. Oktober 2020, 20:53

Und sogar schon ausgelesen! Ich bin auf jeden Fall weiter mit dabei!
...ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! (A-Team)

Antworten