MPM, das Magazin des Modellpferdeclubs

Interessantes über den Modellpferdeclub Deutschland (MPC) und die deutschen Magazine (MPM und WPM)

Moderator: Okandada-Ranch

Antworten
Benutzeravatar
Okandada-Ranch
Administrator
Beiträge: 13160
Registriert: 31. Januar 2004, 10:57
Wohnort: Gladbeck

MPM, das Magazin des Modellpferdeclubs

Beitrag von Okandada-Ranch » 14. Januar 2019, 21:46

Das letzte kam verspätet im September 18...

Das nächste müsste im März fällig sein (Einsendeschluß dann wohl Anfang Februar?)
Ich hab kein bißchen Angst davor, alt zu werden; nur vor der immer weniger werdenden Zeit, die ich dafür habe...
Barbara Heyer

Sinela
Member
Beiträge: 1110
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: MPM, das Magazin des Modellpferdeclubs

Beitrag von Sinela » 14. Januar 2019, 23:50

Nein, das nächste wäre das November-Heft, das ist nämlich noch nicht da. :cry:

Benutzeravatar
Okandada-Ranch
Administrator
Beiträge: 13160
Registriert: 31. Januar 2004, 10:57
Wohnort: Gladbeck

Re: MPM, das Magazin des Modellpferdeclubs

Beitrag von Okandada-Ranch » 15. Januar 2019, 10:49

Das wäre eigentlich richtig, aber ich dachte, das würde dann alles verschoben?
Vielleicht kann Sabbel das mal klären.
Ich hab kein bißchen Angst davor, alt zu werden; nur vor der immer weniger werdenden Zeit, die ich dafür habe...
Barbara Heyer

Benutzeravatar
Okandada-Ranch
Administrator
Beiträge: 13160
Registriert: 31. Januar 2004, 10:57
Wohnort: Gladbeck

Re: MPM, das Magazin des Modellpferdeclubs

Beitrag von Okandada-Ranch » 26. Januar 2019, 15:22

Das MPM kam heute morgen, wieder sehr interessant, und so habe ich viel Lesestoff für den verregneten Sonntag.
Ich hab kein bißchen Angst davor, alt zu werden; nur vor der immer weniger werdenden Zeit, die ich dafür habe...
Barbara Heyer

Sinela
Member
Beiträge: 1110
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: MPM, das Magazin des Modellpferdeclubs

Beitrag von Sinela » 20. Juli 2019, 16:15

Heute kam endlich die März-Ausgabe bei mir an! :D Sie ist wieder sehr gelungen, besonders den Artikel über die Holz-Fuhrwerke fand ich total interessant!

Benutzeravatar
smuggler
Member
Beiträge: 3942
Registriert: 11. Oktober 2013, 13:35
Wohnort: Mittendrin

Re: MPM, das Magazin des Modellpferdeclubs

Beitrag von smuggler » 21. Juli 2019, 21:45

Ein wirklich vorzeigbares Magazin! Genau SO können wir es in Bensheim präsentieren!
...ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! (A-Team)

Benutzeravatar
Okandada-Ranch
Administrator
Beiträge: 13160
Registriert: 31. Januar 2004, 10:57
Wohnort: Gladbeck

Re: MPM, das Magazin des Modellpferdeclubs

Beitrag von Okandada-Ranch » 30. Dezember 2019, 22:18

Hat irgendjemand mal irgendwas vom MPM gehört, abgesehen von der Mail, dass es nun wirklich bald fertig sei soll? Die aber schon Wochen her ist????
Ich hab kein bißchen Angst davor, alt zu werden; nur vor der immer weniger werdenden Zeit, die ich dafür habe...
Barbara Heyer

Sinela
Member
Beiträge: 1110
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: MPM, das Magazin des Modellpferdeclubs

Beitrag von Sinela » 02. Januar 2020, 22:58

Nein, leider nicht, absolute tote Hose. :(

Sinela
Member
Beiträge: 1110
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: MPM, das Magazin des Modellpferdeclubs

Beitrag von Sinela » 08. Februar 2020, 19:43

Inzwischen habe ich einige Mails mit Sabrina tauschen können und sie wird das MPM aus Zeitgründen abgeben. Die Juli- und Nov.-Ausgaben vom letzten Jahr möchte sie aber noch fertig machen und verschicken.

Fakt ist aber - es wird eine neue Herausgeberin für das Modellpferde-Magazin gesucht! Wenn ihr euch das vorstellen könnt, dann meldet euch bitte bei mir. Auch wenn ihr Fragen dazu habt.


Sabrina hat mir zugesagt, dass sie sowohl das MPM als auch das WPM weiter druckfertig machen wird (fertiges Heft als PDF-Datei zu ihr schicken, sie fügt bei Bedarf die Seitenzahlen ein und ändert die Größe der Datei und das Bildformat). :D

Benutzeravatar
smuggler
Member
Beiträge: 3942
Registriert: 11. Oktober 2013, 13:35
Wohnort: Mittendrin

Re: MPM, das Magazin des Modellpferdeclubs

Beitrag von smuggler » 10. Februar 2020, 22:57

Ich würde es gerne versuchen wollen, brauche aber noch ein bisschen Vorlaufzeit, weil ich einen neuen Job anfange!
...ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! (A-Team)

Sinela
Member
Beiträge: 1110
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: MPM, das Magazin des Modellpferdeclubs

Beitrag von Sinela » 13. Februar 2020, 19:37

Das freut mich Anja! :D Besprich doch alles weitere mit Sabrina und gib mir dann Bescheid, wenn ihr wisst, wann das erste Heft 2020 erscheint und was es kostet. Ich werde die Details dann in einer Online-Info verschicken.

Benutzeravatar
smuggler
Member
Beiträge: 3942
Registriert: 11. Oktober 2013, 13:35
Wohnort: Mittendrin

Re: MPM, das Magazin des Modellpferdeclubs

Beitrag von smuggler » 18. Februar 2020, 18:49

Alles klar!
...ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! (A-Team)

Benutzeravatar
smuggler
Member
Beiträge: 3942
Registriert: 11. Oktober 2013, 13:35
Wohnort: Mittendrin

Re: MPM, das Magazin des Modellpferdeclubs

Beitrag von smuggler » 06. September 2020, 21:02

​So ihr Lieben!
Gehen wir es an: ab jetzt dürft ihr Artikel an mich senden!

Aufgrund dessen, das ich erst einmal üben muss und noch einen Termin mit @Aaylo Secura und @sabbel zwecks Bildbearbeitung finden muss, planen wir ein Weihnachtsheft, es dürfen aber auch andere Artikel gesendet werden!

Emailadresse gibt es per PN, für die, die meine Email noch nicht haben! :D
...ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! (A-Team)

Sinela
Member
Beiträge: 1110
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: MPM, das Magazin des Modellpferdeclubs

Beitrag von Sinela » 07. September 2020, 19:06

Was ist denn mit den Artikeln, die Sabrina noch hat? Da ich nicht davon ausgehe, dann die noch ausstehenden zwei Hefte erscheinen werden, könnte man doch von diesen Artikeln welche für`s nächste MPM nehmen.

Sinela
Member
Beiträge: 1110
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: MPM, das Magazin des Modellpferdeclubs

Beitrag von Sinela » 19. September 2020, 19:03

Nicht vergessen, morgen ist Einsendeschluss!

Antworten