News der Sunset-Ranch

Hier könnt ihr über Eure neuen Modelle berichten, oder was bei Euch sonst so los ist...

Moderator: Okandada-Ranch

Antworten
Benutzeravatar
smuggler
Member
Beiträge: 3683
Registriert: 11. Oktober 2013, 13:35
Wohnort: Mittendrin

Re: News der Sunset-Ranch

Beitrag von smuggler » 23. August 2017, 16:33

Da hat Emma aber unbewußt eine sehr wichtige Entdeckung gemacht!
Bin gespannt, wie das endet!
...ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! (A-Team)

Benutzeravatar
Casira
Caliasha-Silver-Ranch
Beiträge: 4494
Registriert: 17. Januar 2011, 10:19
Wohnort: Schweiz

Re: News der Sunset-Ranch

Beitrag von Casira » 23. August 2017, 18:03

Ich auch! Klasse Bilder und Pferde! :D

Benutzeravatar
Nelly
Member
Beiträge: 762
Registriert: 08. August 2005, 22:06
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: News der Sunset-Ranch

Beitrag von Nelly » 24. August 2017, 11:58

Tag 6 – Ausritt zum Cleeve Hill/Dunkle Seiten

Am Tag nach dem Turnier begann man dann den Tag ruhig. Und schließlich machten sich nur Jason, Lucie, Mark und Dan auf den Weg zu einem Ausritt zum Cleeve Hill. Es war wieder schönes Wetter, wenn auch etwas windig. Die Gruppe begegnete einigen Wanderern, aber auch anderen Reitern und einigen Schafen. Von oben, wo sie eine kleine Pause machten hatten sie eine tolle Aussicht und konnten bis nach Cheltenham blicken. Außerdem erblickten sie sogar den vorbeifahrenden Dampfzug.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Inzwischen hatte Emma sich auf der Rettmoor Lake Ranch die Shettystute Chesseni von der Koppel geholt nachdem sie Elias gefragt hatte, ob sie sich ein Pony zum Reiten holen dürfe. Als sie nun den Hof erreichte, ging sie nun auf den Anbinder zu der an der neuen Box war. Da bemerkte sie Jacob der gerade in der Box verschwand.

Bild

Irgendwie kam ihr das seltsam vor also verlängerte sie ihre Schritte ein wenig. Kurz darauf erreichte sie die Box und schaute hinein.

Bild

Sie erschrak für einen Moment, denn es sah so aus, als würde Jacob gerade Kieran angreifen.

Bild

„Was,… macht ihr denn da?“ fragte sie, noch immer erschrocken. Jacob hatte schnell von Kieran abgelassen. Nun erklärte Kieran, dass die Beiden nur unter Freunden gerangelt hätten. Emma blickte prüfend von einem zum anderen. Irgendwie hatte sie das Gefühl, dass Kieran log. Aber warum? Und warum sollte ihr Vater Kieran etwas antun wollen, es sei denn,… Emma dachte den Satz nicht zu Ende. Das wäre doch nun wirklich zu absurd.
Als nun Kieran ging, wandte sich auch Emma ab und band Chesseni an um das Pony zu putzen.

Bild

Jacob trat nun lächelnd zu ihr. Auch er versicherte ihr, dass sie sich keine Sorgen zu machen bräuchte.
Emma blickte ihren Vater nun eine Weile schweigend an, dann jedoch erwiderte sie: „Ich weiß was ich gesehen habe und das eben, sah ziemlich ernst aus. Und,… ehrlich gesagt frage ich mich, ob du vielleicht auch Lenas Sattel sabotiert hast. Ich habe dich bei Canaletto gesehen. Hast du vielleicht noch ein Messer bei gehabt? Vielleicht sollte Mark noch einmal den Gurt kontrollieren,…“

Bild

Nun veränderte sich Jacobs Blick auf einmal und er erwiderte: „Wie kommst du auf so etwas, warum sollte ich Lena etwas antun wollen?“ Emma zuckte mit den Schultern. Sie rief sich das Geschehen an jenem Tag zurück, dann meinte sie schulterzuckend: „Vielleicht dachtest du Kieran wolle das Pferd reiten,… aber warum willst du ihm überhaupt was antun. Das passt nicht zu dir, oder,… bist du überhaupt mein Vater. Willst du Mum und mir auch was antun,…“. Eine Weile starrte Jacob Emma nur schweigend an und Emma dachte schon jetzt war sie zu weit gegangen, doch dann erwiderte Jacob drohend: „Pass auf was du sagst, dass könnte dir eines Tages ziemlich schlecht bekommen. Und wenn du auch nur ein Wort in dieser Richtung irgendwem sonst erzählst,…“ er machte eine drohende Geste.

Bild

Emma blickte ihn erschrocken an, sagte jedoch nichts. Sie nickte nur, tat ergeben, doch in ihrem inneren wusste sie auf einmal, wer auch immer dieser Mann war. Er war nicht ihr Vater! Offentsichtlich war er ein weiterer Doppelgänger. Doch so lange sie sich nicht anmerken ließ, dass sie ihn durchschaut hatte oder ihrer Mutter etwas erzählte, schien ihnen vorerst keine Gefahr zu drohen. Doch was hatte er vor? Nach dem ersten Schreck, setzte sie nun ein Lächeln auf und erwiderte: „Sorry, weiß auch nicht was mit mir durchgegangen ist,…“. Als Jacob, oder wer auch immer er war, kurz darauf ging, blickte Emma ihm nach. Sie würde ihn im Blick behalten. Und irgendwie mussten sie ihn loswerden, möglichst bevor er irgendwem ernsthaft etwas antat. Sie zog ihr Handy lächelnd aus der Tasche und überprüfte die Sprachaufnahme. Die Qualität war nicht berauschend, dennoch speicherte sie diese ab. Als eindeutiger Beweis würde diese Aufnahme zwar niemals reichen, aber vielleicht würde diese dennoch einmal nützlich sein. Dann wandte sie sich der Ponystute zu.

Benutzeravatar
Nelly
Member
Beiträge: 762
Registriert: 08. August 2005, 22:06
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: News der Sunset-Ranch

Beitrag von Nelly » 24. August 2017, 20:30

Epilog
JK76662 war alles andere als erfreut über die letzten Entwicklungen. Fast hätte er zumindest Kieran aus dem Weg geräumt gehabt. Musste Emma ausgrechnet in jenem Moment um die Ecke kommen? Nicht nur, dass sie damit Zeugin seines Angriffes auf Kieran wurde, nein, sie hatte ihm obendrein auf die Nase gebunden, dass sie ihn bei Canaletto gesehen hatte. Wenn sie auch offensichtlich nicht ahnte womit er das Sattelzeug sabotiert hatte. Ein Messer war es schließlich tatsächlich nicht gewesen. Dennoch war ihm klar, dass er Kieran in nächster Zeit nichts antun konnte, Emma war ein zu großer Risikofaktor. Ihm war nicht entgangen, dass sie bis zum Schluss misstrauisch geblieben war. Er war sich auch nicht sicher ob sie tatsächlich schweigen würde, erst Recht nicht, wenn Kieran in nächster Zeit etwas zustieß. Er musste seinen Plan ändern und Emma gut im Auge behalten.

Benutzeravatar
salubia
Member
Beiträge: 3643
Registriert: 26. Februar 2006, 17:16
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: News der Sunset-Ranch

Beitrag von salubia » 25. August 2017, 10:17

Toll, was Du Dir für eine Geschichte ausgedacht hast.
Und die Bilder sind so schön, ich mußte lachen, als ich das von Wind zerzauste rothaarige Mädchen sah. :D
Viele Grüße
Sabine

"Kunst ist schön. Aber macht viel Arbeit." (Karl Valentin)

Benutzeravatar
smuggler
Member
Beiträge: 3683
Registriert: 11. Oktober 2013, 13:35
Wohnort: Mittendrin

Re: News der Sunset-Ranch

Beitrag von smuggler » 25. August 2017, 14:26

Es wird ja sogar noch spannender, jetzt wo wir ALLE abwarten! :lol:
...ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! (A-Team)

Benutzeravatar
shanti
Member
Beiträge: 4273
Registriert: 23. Oktober 2009, 11:17
Wohnort: Hamburg

Re: News der Sunset-Ranch

Beitrag von shanti » 25. August 2017, 19:34

Tolle Bilder, speziell die Puschelfüßebande gefällt mir supergut! :D
Mein kleiner Fotostream, wird langsam ergänzt.. ;)

http://www.flickr.com/photos/41994867@N02/

Benutzeravatar
Casira
Caliasha-Silver-Ranch
Beiträge: 4494
Registriert: 17. Januar 2011, 10:19
Wohnort: Schweiz

Re: News der Sunset-Ranch

Beitrag von Casira » 26. August 2017, 19:07

Spannend! :D Klasse Bilder vom wehenden Rotschopf und mir gefällt auch das Bild von den beiden Fohlen auf der Weide so gut! Die Miniaturstadt ist so eine geniale Kulisse!

Benutzeravatar
Nelly
Member
Beiträge: 762
Registriert: 08. August 2005, 22:06
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: News der Sunset-Ranch

Beitrag von Nelly » 27. August 2017, 21:31

Zur Abwechslung mal Vorstellung einiger Neuzugänge:

Ich fange mal mit meinem Rafflegewinn von der LS in Bristol an:

Bluegrass,
denke der Kleine wird wohl als Quarterpony bei mir laufen, allerdings wird er in der Story ohnehin erst später auftauchen ;)

Bild


Und auch aus Bensheim bin ich nicht ohne Neuzugänger zurückgekehrt ;)
Auf der Schau selbst kaufte ich ja nur ein Copperfox Connemara (Blank Canvas) welches nach Vorlage meiner kleinen Prinzessin bemalt und gehairt wird :love: (Wenn ich schon die Echte nicht mehr haben kann ;( )
Vorlage:
Bild
Bild
Bild

Und ansonsten gingen ja nur meine Modellreiter ein wenig shoppen ( ich bin gaaanz unschuldig ;) ) einen geknüpften Sattelgurt für Westernsättel, sowie zwei Gurtschoner in beige und hellblau am Sonnenhofstand und dann noch vier Schabracken an einem anderen Stand.

Als wir dann jedoch am Abend nach der Schau auf dem Rückweg noch einen Abstecher beim Laden machten konnte ich diesen Beiden dann doch nicht widerstehen ;) Bloß Namen sind mir noch keine eingefallen, die folgen dann später.

Appaloosa-Indian-Pony
Bild

Und das Connemara mit der offenen Mähne
Bild

Benutzeravatar
shanti
Member
Beiträge: 4273
Registriert: 23. Oktober 2009, 11:17
Wohnort: Hamburg

Re: News der Sunset-Ranch

Beitrag von shanti » 28. August 2017, 19:44

Sehr schöne Neuzugänge! Da bin ich auf die Umsetzung der Vorlage gespannt! :D
Mein kleiner Fotostream, wird langsam ergänzt.. ;)

http://www.flickr.com/photos/41994867@N02/

Benutzeravatar
Aaylo
Member
Beiträge: 1495
Registriert: 12. September 2013, 17:30
Wohnort: Hildesheim/Hannover Umgebung

Re: News der Sunset-Ranch

Beitrag von Aaylo » 29. August 2017, 11:13

Tolle Story und schöne Neuzugänge!

Benutzeravatar
Casira
Caliasha-Silver-Ranch
Beiträge: 4494
Registriert: 17. Januar 2011, 10:19
Wohnort: Schweiz

Re: News der Sunset-Ranch

Beitrag von Casira » 31. August 2017, 18:45

Schöne Neuzugänge und auf das Connemara Pony bin ich gespannt. Das echte Pony ist ja süss! :D

Benutzeravatar
Winterpferd
Member
Beiträge: 3020
Registriert: 07. April 2013, 08:55
Wohnort: Hamburg

Re: News der Sunset-Ranch

Beitrag von Winterpferd » 19. September 2017, 11:10

Schöne Bilder vom echten Pony und sehr schöne Neuzugänge hast Du jetzt auf der Sunset-Ranch.
Mein Hobby: Modellpferde und Puppenhaus

Benutzeravatar
det.mac taylor
Member
Beiträge: 248
Registriert: 25. Januar 2014, 17:03
Wohnort: Übach Palenberg

Re: News der Sunset-Ranch

Beitrag von det.mac taylor » 26. September 2017, 20:36

Das Connemara Pony gefällt mir sehr gut. Tolle Szene mit den Freispringen..

mac
Wir leben heute...
Was morgen ist können wir nicht wissen..
Darum nutze den Tag..

Carpe Diem

Benutzeravatar
Colleen
Member
Beiträge: 998
Registriert: 07. Juli 2015, 20:10
Wohnort: Schweiz

Re: News der Sunset-Ranch

Beitrag von Colleen » 08. Oktober 2017, 10:04

Da muss ich noch einiges nachlesen...
Wirklich schöne Bilder aus England, die Landschaft ist perfekt für die Modellis
Viele Grüsse Nicole

Antworten