Unser kleiner Reiterhof

Hier könnt ihr Fotos von Euch, Euren Eigenen Pferden oder auch nur Bilder von Pferden, nach deren Vorbild ihr Modelle verändert habt, einstellen.

Moderator: Okandada-Ranch

Benutzeravatar
salubia
Member
Beiträge: 3980
Registriert: 26. Februar 2006, 17:16
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Unser kleiner Reiterhof

Beitrag von salubia » 27. September 2019, 09:45

Heute gießt es in Strömen, aber gestern hatten wir nochmals Glück mit dem Wetter. Unser letzter Ausritt vor den Herbstferien war ein voller Erfolg.

Bild

Seit vier Wochen reite ich jetzt Fjölnir, der auch zukünftig "mein Pferd" sein wird. Es ist der Falbe mit den blauen Augen. Loftfari habe ich nun nach 2,5 Jahren an eine andere nette Reitschülerin abgegeben. Ich bin sehr zufrieden mit meinem neuen Isi, er ist etwas größer als Loftfari und kann ebenfalls wunderschön tölten.

Bild

Die Bilder entsanden gestern vor dem Ausritt.

Bild

Julia ist auch nach wie vor sehr glücklich mit ihrer Gáta und wird sie wohl auch weiterhin behalten.

Bild

Der Fuchs neben Julia ist Dreyri, ein noch recht junges Schulferd in Ausbildung. Er ist auch ein ganz Süßer und sehr menschenbezogen.

Bild

Julia hält ihn hier für unsere Reitlehrerin bereit.
Viele Grüße
Sabine

"Kunst ist schön. Aber macht viel Arbeit." (Karl Valentin)

Benutzeravatar
Lora
Member
Beiträge: 1985
Registriert: 31. Januar 2004, 16:09
Wohnort: Rettmohr Lake Ranch
Kontaktdaten:

Re: Unser kleiner Reiterhof

Beitrag von Lora » 27. September 2019, 18:24

Fjölnir ist auch ien hübscher Kerl :) schön das ihr das wetter nochnmal nutzen konntet :)
There's no point in being grown-up if you can't be childish sometimes. The Doctor, in "Robot"

Benutzeravatar
salubia
Member
Beiträge: 3980
Registriert: 26. Februar 2006, 17:16
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Unser kleiner Reiterhof

Beitrag von salubia » 30. September 2019, 10:52

Ja, da hatten wir echt Glück, am Tag danach kam dann das schlechte Wetter.
Viele Grüße
Sabine

"Kunst ist schön. Aber macht viel Arbeit." (Karl Valentin)

Benutzeravatar
salubia
Member
Beiträge: 3980
Registriert: 26. Februar 2006, 17:16
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Unser kleiner Reiterhof

Beitrag von salubia » 08. November 2019, 10:16

Heute wieder Fotos von Fjölnir und mir (meine Tochter hat mich gestern am Ende unser Reitstunden mal fotografiert).

Bild

Im Winterfell wird der Kopf von Fjölnir immer dunkler, da leuchten die blauen Augen so richtig.

Bild

Da der Stall gerade ausgemistet wurde, mussten die Pferde auf dem regennassen Paddock warten.

Bild

Und was macht mein Pferde-Schweinchen, wälzt sich doch komplett in diesem Matsch! :(
Das Foto entstand vorher, danach sah er nur noch wie ein Lehmmonster aus. :D

Schönes Wochenende!
Viele Grüße
Sabine

"Kunst ist schön. Aber macht viel Arbeit." (Karl Valentin)

Benutzeravatar
Anju
Member
Beiträge: 397
Registriert: 30. Juni 2017, 16:59

Re: Unser kleiner Reiterhof

Beitrag von Anju » 09. November 2019, 14:56

Deine Isibilder finde ich immer total schön und Fjölnir ist ein ganz hübscher, mit seinen blauen Augen. :D
Herzlichst Micha

Benutzeravatar
smuggler
Member
Beiträge: 3929
Registriert: 11. Oktober 2013, 13:35
Wohnort: Mittendrin

Re: Unser kleiner Reiterhof

Beitrag von smuggler » 10. November 2019, 07:08

Diese ganze Farbkombination von Fjölnir ist klasse!
...ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! (A-Team)

Benutzeravatar
Casira
Caliasha-Silver-Ranch
Beiträge: 4850
Registriert: 17. Januar 2011, 10:19
Wohnort: Schweiz

Re: Unser kleiner Reiterhof

Beitrag von Casira » 10. November 2019, 07:28

Die blauen Augen leuchten richtig! :D

Benutzeravatar
salubia
Member
Beiträge: 3980
Registriert: 26. Februar 2006, 17:16
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Unser kleiner Reiterhof

Beitrag von salubia » 11. November 2019, 10:29

Fjölnir ist ein Braunfalbe, im Sommer ist er etwas heller als im Winter und hat auch Zebrastreifen an den Beinen.

Bild
Das Foto ist vom Mai diesen Jahres.

Aber ich selbst hätte es nicht für möglich gehalten, dass ein Falbe mit blauen Augen gezüchtet werden kann.
Bisher hatte ich diese blauen Augen immer nur bei Schecken gesehen.
Viele Grüße
Sabine

"Kunst ist schön. Aber macht viel Arbeit." (Karl Valentin)

Benutzeravatar
Annie Cartwright
Member
Beiträge: 2403
Registriert: 27. Mai 2016, 00:59
Wohnort: Ponderosa, Nähe Virginia City/Nevada

Re: Unser kleiner Reiterhof

Beitrag von Annie Cartwright » 11. November 2019, 13:21

hübsches Kerlchen und durch die blauen Augen auch etwas Besonderes. Es gibt ja blaue Augen nicht so häufig. Hier ist mal ein ganz interessanter Artikel zum Thema Pferdeaugen:

https://www.pferde.de/magazin/gibt-es-w ... erdeaugen/
"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA

Benutzeravatar
salubia
Member
Beiträge: 3980
Registriert: 26. Februar 2006, 17:16
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Unser kleiner Reiterhof

Beitrag von salubia » 06. Dezember 2019, 09:54

Gestern hatten wir Glück mit dem Wetter und hatten noch schnell ein paar Fotos gemacht.

Bild

Wer genau hinsieht, kann Fjölnirs kleinen Doppelgänger erkennen, den ich hier bald nochmal extra zeigen werde.

Bild

Bild

Fjölnir ist ein richtiges Kuschelpferd. Seine Nase ist ganz weich und das Fell an seiner Stirn total dick.

Bild

Und meine Tochter mit ihrer Gáta.
Viele Grüße
Sabine

"Kunst ist schön. Aber macht viel Arbeit." (Karl Valentin)

Benutzeravatar
Lora
Member
Beiträge: 1985
Registriert: 31. Januar 2004, 16:09
Wohnort: Rettmohr Lake Ranch
Kontaktdaten:

Re: Unser kleiner Reiterhof

Beitrag von Lora » 06. Dezember 2019, 14:07

Schöne Bilder :) Den Doppelgänger hab ich gefunden :)
There's no point in being grown-up if you can't be childish sometimes. The Doctor, in "Robot"

Benutzeravatar
Casira
Caliasha-Silver-Ranch
Beiträge: 4850
Registriert: 17. Januar 2011, 10:19
Wohnort: Schweiz

Re: Unser kleiner Reiterhof

Beitrag von Casira » 07. Dezember 2019, 18:09

Schön! Der Doppelgänger mit Sommerfell! :D

Benutzeravatar
salubia
Member
Beiträge: 3980
Registriert: 26. Februar 2006, 17:16
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Unser kleiner Reiterhof

Beitrag von salubia » 07. Februar 2020, 10:17

Mal wieder ein neues Foto von Fjölnir. Jetzt ist auch endlich wieder der hellere Teil seiner Mähne nachgewachsen.
An der Brust und an den Beinen kann man erkennen, was für ein langes Winterfell er hat.

Bild
Viele Grüße
Sabine

"Kunst ist schön. Aber macht viel Arbeit." (Karl Valentin)

Benutzeravatar
Lora
Member
Beiträge: 1985
Registriert: 31. Januar 2004, 16:09
Wohnort: Rettmohr Lake Ranch
Kontaktdaten:

Re: Unser kleiner Reiterhof

Beitrag von Lora » 07. Februar 2020, 11:03

Der ist knuffig :)
There's no point in being grown-up if you can't be childish sometimes. The Doctor, in "Robot"

Benutzeravatar
Annie Cartwright
Member
Beiträge: 2403
Registriert: 27. Mai 2016, 00:59
Wohnort: Ponderosa, Nähe Virginia City/Nevada

Re: Unser kleiner Reiterhof

Beitrag von Annie Cartwright » 07. Februar 2020, 12:55

Hach, da hatte ich wohl Anfang Dezember meine Brille nicht auf, denn ich habe da die Bilder mit dem Doppelgänger nicht gesehen. Sieht lustig aus, Mini auf Groß. Und Fjölnir hat ein wenig was von einem Kuschelbärchen an sich.
"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA

Antworten