Kosten Modellpferdeforum

Hier werde ich alle wichtigen Ankündigungen betreffs des Forums hineinschreiben, lest also bitte immer wieder mal rein.

Moderator: Okandada-Ranch

Benutzeravatar
Ephinie
Member
Beiträge: 38
Registriert: 31. Januar 2004, 14:47
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Kosten Modellpferdeforum

Beitrag von Ephinie » 31. Januar 2019, 16:34

Vorab vielen lieben Dank an alle, die sich an den Kosten des Forums beteiligen möchte.
Ich habe meinen Webspace-Vertrag jetzt hochgestuft, die Mehrkosten inkl. aller Sicherheitspakete betragen 4 Euro monatlich.

Für alle, die sich an den Kosten beteiligen möchten, habe ich über Paypal einen Moneypool eingerichtet:
https://paypal.me/pools/c/8bOZOsYapp

Wer möchte, kann auch gern direkt auf mein Bankkonto überweisen. Meine Bankverbindung kann gern per PN erfragt werden.

Benutzeravatar
Annie Cartwright
Member
Beiträge: 2102
Registriert: 27. Mai 2016, 00:59
Wohnort: Ponderosa, Nähe Virginia City/Nevada

Re: Kosten Modellpferdeforum

Beitrag von Annie Cartwright » 31. Januar 2019, 17:44

habe gerade über PayPal für einen Monat überwiesen und werde das auch gerne im nächsten Jahr wieder tun.

Wenn sich jetzt noch weitere 11 Mitglieder finden und jeweils 4 Euro zahlen, dann ist das Jahr 2019 erledigt.
"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA

Benutzeravatar
Winterpferd
Member
Beiträge: 3093
Registriert: 07. April 2013, 08:55
Wohnort: Hamburg

Re: Kosten Modellpferdeforum

Beitrag von Winterpferd » 31. Januar 2019, 19:47

Habe ebenfalls €4,-- überwiesen.
Das hatten wir ja vorher versprochen.
Mein Hobby: Modellpferde und Puppenhaus

Gestüt-Cascara
Member
Beiträge: 91
Registriert: 16. Dezember 2017, 03:31
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Kosten Modellpferdeforum

Beitrag von Gestüt-Cascara » 01. Februar 2019, 02:50

das werde ich auch gerne tun :-)

Benutzeravatar
Okandada-Ranch
Administrator
Beiträge: 13121
Registriert: 31. Januar 2004, 10:57
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: Kosten Modellpferdeforum

Beitrag von Okandada-Ranch » 01. Februar 2019, 09:50

Ich hab's jetzt versucht, ohne paypalkonto, aber irgendwie geht nichts weiter...(leere Seite).
Ich hab kein bißchen Angst davor, alt zu werden; nur vor der immer weniger werdenden Zeit, die ich dafür habe...
Barbara Heyer

Benutzeravatar
Ephinie
Member
Beiträge: 38
Registriert: 31. Januar 2004, 14:47
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Re: Kosten Modellpferdeforum

Beitrag von Ephinie » 01. Februar 2019, 16:28

Moneypool geht nur mit Paypal-Konto, deshalb habe ich ja auch angeboten, meine IBAN per PN mitzuteilen... :D

Benutzeravatar
shanti
Member
Beiträge: 4367
Registriert: 23. Oktober 2009, 11:17
Wohnort: Hamburg

Re: Kosten Modellpferdeforum

Beitrag von shanti » 01. Februar 2019, 17:46

Habe bezahlt. :wink:
Mein kleiner Fotostream, wird langsam ergänzt.. ;)

http://www.flickr.com/photos/41994867@N02/

winterphoenixx
Member
Beiträge: 1128
Registriert: 14. Februar 2012, 19:23
Wohnort: NRW

Re: Kosten Modellpferdeforum

Beitrag von winterphoenixx » 01. Februar 2019, 18:03

Habe ebenfalls für einen Monat bezahlt :)
Vicky

Benutzeravatar
Gut Goldbach
Member
Beiträge: 1681
Registriert: 31. Januar 2004, 14:49
Wohnort: Gescher, Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Kosten Modellpferdeforum

Beitrag von Gut Goldbach » 02. Februar 2019, 14:47

Ah prima, ich wollte gerade danach fragen und habe dann diesen Thread hier gefunden. Ich habe auch 4 Euro geschickt. :D

Benutzeravatar
Bonny
Member
Beiträge: 346
Registriert: 30. März 2015, 13:01
Wohnort: NRW

Re: Kosten Modellpferdeforum

Beitrag von Bonny » 02. Februar 2019, 19:36

Habe eben auch 4 Euro gesendet :)

Benutzeravatar
Casira
Caliasha-Silver-Ranch
Beiträge: 4584
Registriert: 17. Januar 2011, 10:19
Wohnort: Schweiz

Re: Kosten Modellpferdeforum

Beitrag von Casira » 03. Februar 2019, 07:46

Habe auch 4 Euro überwiesen. :)

Benutzeravatar
det.mac taylor
Member
Beiträge: 256
Registriert: 25. Januar 2014, 17:03
Wohnort: Hamburg

Re: Kosten Modellpferdeforum

Beitrag von det.mac taylor » 03. Februar 2019, 08:47

Habe auch gerade 4,00 euro überwiesen. Bin froh das es mit den Forum weiter geht.

mac :D
Wir leben heute...
Was morgen ist können wir nicht wissen..
Darum nutze den Tag..

Carpe Diem

Benutzeravatar
Harm
Member
Beiträge: 310
Registriert: 09. Juni 2009, 13:18
Wohnort: Norddeutschland

Re: Kosten Modellpferdeforum

Beitrag von Harm » 03. Februar 2019, 16:27

Habe auch gerade 4 Euro überwiesen.

Benutzeravatar
Ephinie
Member
Beiträge: 38
Registriert: 31. Januar 2004, 14:47
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Re: Kosten Modellpferdeforum

Beitrag von Ephinie » 03. Februar 2019, 17:16

Mal eine kurze Zwischeninfo für alle: Es sind bis jetzt 36 Euro im Moneypool eingegangen und ich habe auch noch einige Überweisungen aufs Bankkonto avisiert bekommen. Vielen lieben Dank an alle!

Außerdem habe ich noch eine gute Nachricht: Ich konnte mit meinen Web-Anbieter noch einen kleinen Deal aushandeln: Die Hochstufung kostet die ersten 12 Monate nur 1 Euro pro Monat statt 4 Euro.

Das heißt, mit dem bis jetzt eingegangen Geld ist das Forum bereits bis Juli 2020 finanziert.

Benutzeravatar
Annie Cartwright
Member
Beiträge: 2102
Registriert: 27. Mai 2016, 00:59
Wohnort: Ponderosa, Nähe Virginia City/Nevada

Re: Kosten Modellpferdeforum

Beitrag von Annie Cartwright » 03. Februar 2019, 17:26

das ist doch toll, und sobald du wieder finanzielle Unterstützung brauchst sagst du einfach Bescheid.
"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA

Antworten