Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Ihr habt Eure Modelle photographiert und möchtet sie gerne anderen zeigen? Die Photokisten freuen sich darüber!

Moderator: Okandada-Ranch

Sinela
Member
Beiträge: 889
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Sinela » 08. April 2018, 19:09

Gratuliere zu den tollen Funden! Den Hund mit dem Schirm finde ich ja knuffig, so einen habe ich auch noch nie gesehen. :lol:

Benutzeravatar
smuggler
Member
Beiträge: 3680
Registriert: 11. Oktober 2013, 13:35
Wohnort: Mittendrin

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von smuggler » 08. April 2018, 22:06

@Sinela, Inge, der hat mich so an Lisa erinnert, die würde auch am Liebsten mit Schirm draussen spazieren gehen, um nicht nass zu werden!
...ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! (A-Team)

Sinela
Member
Beiträge: 889
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Sinela » 08. April 2018, 23:37

@smuggler: Anja, das erinnert mich an meinen ersten Hund, Susi war auch extrem wasserscheu. :lol:

Okandada-Ranch
Administrator
Beiträge: 13095
Registriert: 31. Januar 2004, 10:57
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Okandada-Ranch » 09. April 2018, 09:14

Klasse Ausbeute!
Ich hab kein bißchen Angst davor, alt zu werden; nur vor der immer weniger werdenden Zeit, die ich dafür habe...
Barbara Heyer

Benutzeravatar
shanti
Member
Beiträge: 4282
Registriert: 23. Oktober 2009, 11:17
Wohnort: Hamburg

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von shanti » 09. April 2018, 19:12

Was für eine tolle Ausbeute! :D Ein Breyer auf einem Flohmarkt zu finden, ist ja doch recht selten. Die anderen Figuren sind auch niedlich! :D
Mein kleiner Fotostream, wird langsam ergänzt.. ;)

http://www.flickr.com/photos/41994867@N02/

Benutzeravatar
smuggler
Member
Beiträge: 3680
Registriert: 11. Oktober 2013, 13:35
Wohnort: Mittendrin

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von smuggler » 11. April 2018, 13:28

@shanti, in 35 Jahren regelmäßigen Flohmaktbesuchens ist das jetzt erst mein 3. und 3 HK Modelle a la Breyer!
...ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! (A-Team)

Gestüt-Cascara
Member
Beiträge: 91
Registriert: 16. Dezember 2017, 03:31
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Gestüt-Cascara » 19. April 2018, 02:13

Oh man ich bin echt beeindruckt was ihr so alles auf den Flohmärkten findet - bisher hatte ich vor 2 Jahren das einzige mal hier in der Stadt ein Schleicher gefunden seitdem besuche ich oft den selben Markt - aber wie ich finde hat sich die Zeit sehr verändert - wo ich klein war gab es viele Stände wo wir Kinder selbst verkauft haben und dazu noch unsere benutzten Sachen - heute gibt es nur noch Händler oder Leute die meinen jeden *Mist* als Antik - Stück teuer verkaufen zu können :/
Am Wochenende haben wir eine Insektenausstellung und gleich nebendran ist der "genannte Flohmarkt" ich will mein Glück nochmals versuchen :-)

Was habt ihr so an Erfahrungen auf Trödelmärkten gesammelt? Und wie gut seid ihr im "Runterhandeln?"
Gab es auch mal wucherpreise wo ihr dem VK die Meinung gesagt habt?

Sollte ich etwas Modelliges finden will ich es gerne euch hier zeigen :-)

Grüsse

Benutzeravatar
smuggler
Member
Beiträge: 3680
Registriert: 11. Oktober 2013, 13:35
Wohnort: Mittendrin

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von smuggler » 19. April 2018, 11:26

Hier werden die Neuwarehändler auf Flohmärkten immer mehr, aber wir haben genügend Flohmärkte, das sich das dann doch verläuft! Es sind ja immer dieselben, ich gehe schnellen Schrittes daran vorbei. Bei uns sind es Erwachsene, die hier Trödel verkaufen und ganz selten auch Kinder, außer bei Flohmärkten, die auf Jubiläen, oder Stadtfesten stattfinden, dort sind es dann vermehrt Kinder und Jugendlich, die ihre Spielzeuge verkaufen!

Ebenso gibt es hier stark bespielte Schleicher für 5,- €, Verhandlung unsinnig, da einige Verkäufer dann sagen: "Aber es ist doch von Schleich, das kostet so viel". Da gehe ich dann schulterzuckend weiter zu meinem Lieblingsstand (auch Neuheiten von Schleich teilweise für 3-3,50€ in gutem Zustand)! Die Preisvorstellungen und die Verhandlungsbasis sind hier aber so unterschiedlich wie das Aprilwetter!
...ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! (A-Team)

Benutzeravatar
Casira
Caliasha-Silver-Ranch
Beiträge: 4509
Registriert: 17. Januar 2011, 10:19
Wohnort: Schweiz

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Casira » 21. April 2018, 20:47

Unglaublich was ihr so alles findet auf den Flohmärkten! Bei uns gibt es leider viel zu wenig Flohmis!

Benutzeravatar
smuggler
Member
Beiträge: 3680
Registriert: 11. Oktober 2013, 13:35
Wohnort: Mittendrin

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von smuggler » 07. Mai 2018, 13:17

Meine Ausbeute vom Flohmarkt am Sonntag!
Bild

Ganz besonders freue ich mich über das kleine silberfarbene Pferd, eine Breyer SM Morgan Horse Kopie und über den kleinen Esel!
Bild

Diese Tiere sind alle aus Gummi!
Bild

Und die Hunde sind auch für mich, müssen aber noch überarbeitet werden!!
Bild

Auch unser Fuhrpark wächst weiter!
Bild

Und die Küche bekommt neue Aufbewahrungsboxen!
Bild
Hier muss ich erstmal schauen, was ich doppelt habe und dann wird das Übrige zum Abschuß freigegeben! Preis pro Stück, 1,50 bis 2,- €, Teil
...ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! (A-Team)

Sinela
Member
Beiträge: 889
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Sinela » 07. Mai 2018, 15:45

Gratuliere zu den tollen Funden!

Okandada-Ranch
Administrator
Beiträge: 13095
Registriert: 31. Januar 2004, 10:57
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Okandada-Ranch » 07. Mai 2018, 17:10

Klasse Ausbeute wieder....
Der Bus ist toll, die Gummitiere auch. Aber auch die beiden Minikaltblüter!
Ich hab kein bißchen Angst davor, alt zu werden; nur vor der immer weniger werdenden Zeit, die ich dafür habe...
Barbara Heyer

Benutzeravatar
smuggler
Member
Beiträge: 3680
Registriert: 11. Oktober 2013, 13:35
Wohnort: Mittendrin

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von smuggler » 10. Mai 2018, 17:45

2 Super-Feiertagsflohmärktebei bestem wetter und mit 90% Frauen am Stand, ts tsts woran das wohl liegt!
Ausbeute! In erster Linie wollte ich ja was für die Kids finden, immerhin 3 brauchbare Bücher! :D
Bild

Das Pferd ist von Disney, keine Ahnung von welchem und ein klein wenig größer als ColectA!
Bild

Und der kleine Bullterrier ist so klasse gemacht!
Bild

Bild

Dalmatiner :wink: und ein Herr für die ColectA-Pferde für's schlechte Wetter! :lol:
Bild
...ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! (A-Team)

Sinela
Member
Beiträge: 889
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Sinela » 10. Mai 2018, 18:57

Gratuliere zu den Funden Anja. Der Bullterrier ist ja zum knutschen. :D

Okandada-Ranch
Administrator
Beiträge: 13095
Registriert: 31. Januar 2004, 10:57
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Okandada-Ranch » 11. Mai 2018, 18:03

Stimmt , der Terrier ist Klasse, aber auch der Rest kann sich sehen lassen!
Ich hab kein bißchen Angst davor, alt zu werden; nur vor der immer weniger werdenden Zeit, die ich dafür habe...
Barbara Heyer

Antworten