Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Ihr habt Eure Modelle photographiert und möchtet sie gerne anderen zeigen? Die Photokisten freuen sich darüber!

Moderator: Okandada-Ranch

Benutzeravatar
Nosferatu
Member
Beiträge: 459
Registriert: 02. Oktober 2005, 15:47
Wohnort: Witten

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Nosferatu » 14. Juni 2017, 10:47

Also bei amazon steht er mit Puppe für 230€ drin, das is mir zu viel. Bei Ebay hab ich einen für 59€ entdeckt. Ich sage mal so maximal 40-50 ist realistisch. Ich will ihn aber remaken, also möglichst weit runter sonst bekomme ich den nie wieder los.
Dem Fröhlichen gehört die Welt, die Sonne und das Himmelszelt

Benutzeravatar
smuggler
Member
Beiträge: 3680
Registriert: 11. Oktober 2013, 13:35
Wohnort: Mittendrin

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von smuggler » 14. Juni 2017, 11:16

Dann drück mir die Daumen, das ich noch mal so ein Schnäppchen mache, wie mit meinem Angus! Aber ich suche ja auch schon einige Jahre!
3 Wochen zuvor habe ich mir ja ein Set aus GB gegönnt, mit Merida und ihren Brüdern, die Waschbärbrüder wohnen jetzt bei Aaylo und Merida wird ein Geschenk für ein kleines Mädchen! Somit bleibt der teure Angus( 56,-€) bei mir OF und der vom Flohmarkt befindet sich bereits in meinem Schönheitssalon zur Auffrischung!
...ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! (A-Team)

Benutzeravatar
Nosferatu
Member
Beiträge: 459
Registriert: 02. Oktober 2005, 15:47
Wohnort: Witten

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Nosferatu » 14. Juni 2017, 11:25

Hihihi, ja den hatte ich ja beim Basteltreffen gesehen. Schön isser, keine Frage. Na mal gucken, es kommen ja noch zwei große Flohmärkte. Vielleicht hab ich da auch Glück.
Dem Fröhlichen gehört die Welt, die Sonne und das Himmelszelt

Sinela
Member
Beiträge: 889
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Sinela » 02. Juli 2017, 19:08

Ich war heute auch auf einem Flohmarkt (war eine Anreise mit Umweg - siehe Julikiste) und bin fündig geworden
Bild

Die Fohlen haben je 1 € gekostet, das Shetty 2 €. :D

Benutzeravatar
Annie Cartwright
Member
Beiträge: 2018
Registriert: 27. Mai 2016, 00:59
Wohnort: Ponderosa, Nähe Virginia City/Nevada

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Annie Cartwright » 03. Juli 2017, 11:36

Das ist aber schön für dich, dass du so viel Glück gehabt hast. Freut mich für dich ......
"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA

Benutzeravatar
smuggler
Member
Beiträge: 3680
Registriert: 11. Oktober 2013, 13:35
Wohnort: Mittendrin

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von smuggler » 23. August 2017, 15:37

Meine Flohmarkt-Ausbeute kann sich auch sehen lassen!
Gesamtansicht
Bild

Die ganze Pappkiste für 6 €, die Kutschen auf der Styroporbox gehören auch mit dazu
Bild

Mit Cowboys und Indianern
Bild
und Rittern
Bild
Hersteller sind allerdings bunt gemischt!

TipToi, für weniger als die Hälfte vom Ladenpreis
Bild

Ein Schleich von der Kutsche (der neue Maia & Borges steht da nur zum Vergleich)
Bild

Die Ü-Ei Figuren finde ich toll!
Bild

Ebenso die Panini-Pferde
Bild

und die beiden kleinen hier sind einfach nur drollig!
Bild

Und noch ein altes Disney Film Buch (habe ich vergessen dazu zu legen! :lol:
...ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! (A-Team)

Benutzeravatar
Nosferatu
Member
Beiträge: 459
Registriert: 02. Oktober 2005, 15:47
Wohnort: Witten

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Nosferatu » 23. August 2017, 15:43

Ja mal sehen, im September sind hier wieder zwei große berühmte Flohmärkte, mal sehen was sich da ergattern lässt
Dem Fröhlichen gehört die Welt, die Sonne und das Himmelszelt

Sinela
Member
Beiträge: 889
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Sinela » 23. August 2017, 18:11

Du hast ja mächtig zugeschlagen Anja! Die Wild-West-Figuren hätte ich auf jeden Fall auch mitgenommen (sind schöne Kindheitserinnerungen). :D

Benutzeravatar
Gut Wienerhof
Member
Beiträge: 105
Registriert: 31. Dezember 2015, 13:59
Wohnort: Delmenhorst

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Gut Wienerhof » 09. September 2017, 14:27

Sonntag vor zwei Wochen war der größte Flohmarkt der Saison bei uns. Ging einmal die komplette Hauptstraße im angrenzenden Dorf entlang und dann noch 1-2 Nebenstraßen.
Ich war wohl etwas zu spät da, war schon extrem voll dort. Für meinen Bruder hab ich Star Wars Pappaufsteller gefunden, aber die hätte ich mit meinem Fahrrad nicht mitbekommen. Für mich selber hab ich mit nur insgesamt 7€ einmal das alte Weiße Pferd, die Perserkatze und die Kartäuserkatze gefunden. Letzes Jahr fand ich zwar ein Breyer Tradi und einige SM, aber mit den dreien bin ich auch zufrieden, zumal die Katzen in wirklich gutem Zustand sind.

Bild
Euch grüßt ganz herzlich das Gut Wienerhof!

Benutzeravatar
Annie Cartwright
Member
Beiträge: 2018
Registriert: 27. Mai 2016, 00:59
Wohnort: Ponderosa, Nähe Virginia City/Nevada

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Annie Cartwright » 09. September 2017, 16:44

da hast du aber einen guten Fang gemacht! Die Katzen gibt es schon lange nicht mehr im Handel und sind deshalb normal nicht mehr preiswert zu bekommen.
"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA

Sinela
Member
Beiträge: 889
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Sinela » 09. September 2017, 19:48

Ich war letzten Samstag mit einer Freundin aus Berlin, die mich an dem WE besucht hat, auf dem großen Flohmarkt an der Uni in Stgt.-Vaihingen. Und habe auch reichlich Beute gemacht :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Ich denke, da werde ich im März wieder hingehen. :wink:

Benutzeravatar
smuggler
Member
Beiträge: 3680
Registriert: 11. Oktober 2013, 13:35
Wohnort: Mittendrin

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von smuggler » 10. September 2017, 14:45

Ihr habt tolle Sachen gefunden!

Meine beiden Flohmärkte heute morgen haben sich auch für mich gelohnt
Insgesamt habe ich 19 € ausgegeben und freue mich besonders über das steigende Tonpferd für 3 €!
Bild

Bild

Bild
...ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! (A-Team)

Sinela
Member
Beiträge: 889
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Sinela » 10. September 2017, 18:39

Gratuliere zu den Funden Anja! :)

Benutzeravatar
Annie Cartwright
Member
Beiträge: 2018
Registriert: 27. Mai 2016, 00:59
Wohnort: Ponderosa, Nähe Virginia City/Nevada

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Annie Cartwright » 10. September 2017, 18:45

ja, hat sich echt gelohnt für dich. Hast schöne Sachen gefunden .....
"Wir leben nicht wie wir es wünschen, sondern wie wir können." BEN CARTWRIGHT in BONANZA

Sinela
Member
Beiträge: 889
Registriert: 23. Januar 2005, 17:44
Wohnort: Stuttgart

Re: Die Beute von heute- unsere Flohmarktfunde

Beitrag von Sinela » 16. September 2017, 18:52

Ich war heute auf einem Trödelmarkt im Nachbarort und war total überrascht wie groß dieser war. :shock: War rund um die Kirche und was besonders schön war - es gab dort keine Händler! Gefunden habe ich auch einiges :lol:

Schleich Reitlehrer, Mini-Esel und Schleich No Name Pferd für je 50 Cent
Bild

Schleich Einhorn-Fohlen für 2,50 €, Resin Dalmatinerwelpe und Schleich Bernhardiner, beide je 2 €
Bild

Den absoluten Knaller habe ich aber in einem Karton mit verschiedenen großen Pferden gefunden - die Breyer Family Arabian Mare für 2 €!
Bild

Dazu gab es einen Sattel für 50 Cent, welchen ich zum Abschuss freigebe, da meine Pferde nicht arbeiten müssen :lol:
Bild

Ebenso zum Abschuss frei gebe ich diesen No Name-Esel für 50 Cent (vielleicht was für @smuggler?)
Bild

Bild

Das Wetter hat zum Glück auch mitgespielt; es zogen zwar immer wieder sehr dunkle Wolken durch, aber es blieb trocken.

Antworten