Vintage Custs bzw. "Oldtimer"

Ihr habt Eure Modelle photographiert und möchtet sie gerne anderen zeigen? Die Photokisten freuen sich darüber!

Moderator: Okandada-Ranch

Benutzeravatar
reebee
Sun Hill Stables
Beiträge: 958
Registriert: 26. Juli 2004, 16:42
Wohnort: Schweiz

Beitrag von reebee » 15. Februar 2010, 13:37

da hab ich einen ganz ähnlichen, auch aus einem foundation stallion gecustet :)

cedrik
Member
Beiträge: 256
Registriert: 31. Januar 2004, 16:11
Wohnort: Wien

Beitrag von cedrik » 15. Februar 2010, 14:04

Meinen hat Irene Mlekusch gecustet.
So noch ein paar Oldies:
Abbydos ( Kerstin Meyer)
Bild
Lorene (Juliana Garstka):
Bild

Stardust ( B. Jones)
Bild

Okandada-Ranch
Administrator
Beiträge: 13095
Registriert: 31. Januar 2004, 10:57
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Beitrag von Okandada-Ranch » 15. Februar 2010, 14:05

Ah, Klasse. Du hast ja voll viele "alte"....
Ich hab kein bißchen Angst davor, alt zu werden; nur vor der immer weniger werdenden Zeit, die ich dafür habe...
Barbara Heyer

cedrik
Member
Beiträge: 256
Registriert: 31. Januar 2004, 16:11
Wohnort: Wien

Beitrag von cedrik » 15. Februar 2010, 14:12

Naja, ich sammle ja schonlange und ich kann keine Pferde hergeben........

Benutzeravatar
cornerstud
Member
Beiträge: 8129
Registriert: 23. April 2008, 21:32
Wohnort: Hude
Kontaktdaten:

Beitrag von cornerstud » 15. Februar 2010, 18:45

Ahhh geil, der von Juliane is ja witzig.
Das find ich ja supercool, dass ihr hier eure Vintage Custs mal zeigt.
Da kann man mal sehen, wie sich die Ansprüche bis heute verändert haben. Wahnsinn. Das waren ja noch richtige Modelle zum Liebhaben. Oder besser gesagt, die siehen aus wie geliebt und geknuddelt. Süß!!!
Angelika

cedrik
Member
Beiträge: 256
Registriert: 31. Januar 2004, 16:11
Wohnort: Wien

Beitrag von cedrik » 16. Februar 2010, 07:22

Ich hab noch welche die vor 1992 gemacht wurden:
Amanda( I. Mlekusch):
Bild
Dressed for Success( Dana Pace):
Bild
Ansata Belinda (Monika Krawack):
Bild
Grey Crusador( Linda Leach):
Bild
Karat ( Monika Baumann):
Bild

cedrik
Member
Beiträge: 256
Registriert: 31. Januar 2004, 16:11
Wohnort: Wien

Beitrag von cedrik » 16. Februar 2010, 07:28

Sarastro (K. Maestas)
Bild
Walesca (Monika Hannawacker):
Bild
Koriander (Monika Baumann):
Bild

Okandada-Ranch
Administrator
Beiträge: 13095
Registriert: 31. Januar 2004, 10:57
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Beitrag von Okandada-Ranch » 16. Februar 2010, 10:03

Irgendwie sahen die zum großen teil etwas "einfacher verarbeitet" aus, als die heutigen, aber man muss wohl auch bedenken, dass nicht die allerbesten von USA anhc hie rkamen, udn die Deutschen alle Anfänger waren. Da waren siocher die meosten wesentlich liebevoller bearbeitet als so einige heutige Airbrush-Fließbandmodelle. Wie man es heute ja auch bei vielen Anfängern sieht (also, dass die liebevoll custen).
Ich finde, sowas kommt auch nach Jahrzehnten noch rüber, auch wenn die nicht immer alle "perfekt" sind. Die of Breyers waren ja auch relativ "unsauberer", und das hat man damals noch nicht unbedingt so gesehen. ;-)
Ich hab kein bißchen Angst davor, alt zu werden; nur vor der immer weniger werdenden Zeit, die ich dafür habe...
Barbara Heyer

valeska

Beitrag von valeska » 16. Februar 2010, 10:16

Ja...mich absolut anschliess...die find ich durch die Bank toller, als die heutigen "Schnellcustviecher"...die haben irgendwie was!
Und irgendwie finde ich die wirken echter, als viele neue (vor allem, wenn sie so liebevoll in Szene gesetzt werden!)...vlt. hat man damals einfach mehr nach Vorlage gearbeitet...?
Que Pasa find ich absolut toll...und die Geschirre von Krambam!

Benutzeravatar
luckenbachranch
Member
Beiträge: 2780
Registriert: 10. November 2009, 11:55

Beitrag von luckenbachranch » 16. Februar 2010, 10:54

ah wie geil, cedrik, Du hast vollsüße! Ehrlichgesagt sind sie in gewisser Weise für mich auch immernoch etwas wie ein Vorbild, wenn ich eins custe, versuche ichinstinktiv immer daß es stilistisch dazu paßt irgendwie, auch wenn ich einen ganz anderen stil hab als die von mir bevorzugten Ölfarbenpferde.
Barbara hast du nicht den Pintaloosa aus dem yearling noch,den du leicht retouched hast? die kenn ich von meiner ALLERersten LS ,also auch ein echter Vintage (wobei es ja letztlich egal ist wie man es definiert, also auch neuere oldies zeigen!)
www.luckenbachranch.de/weblog
(Verkaufspferde der LBR findet ihr dort im Salesbarn)

Okandada-Ranch
Administrator
Beiträge: 13095
Registriert: 31. Januar 2004, 10:57
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Beitrag von Okandada-Ranch » 16. Februar 2010, 14:41

Bild
TWS Herbsttulpe (v. Kerstin Meyer), "Geburtsdatum" weiß ich nicht....

Ja, den Pintaloosa hab ich auch noch, aber nicht im PC.
Ich hab kein bißchen Angst davor, alt zu werden; nur vor der immer weniger werdenden Zeit, die ich dafür habe...
Barbara Heyer

Benutzeravatar
luckenbachranch
Member
Beiträge: 2780
Registriert: 10. November 2009, 11:55

Beitrag von luckenbachranch » 16. Februar 2010, 15:20

die ist von 97 wenn ich mich recht erinnere
www.luckenbachranch.de/weblog
(Verkaufspferde der LBR findet ihr dort im Salesbarn)

Benutzeravatar
luckenbachranch
Member
Beiträge: 2780
Registriert: 10. November 2009, 11:55

Beitrag von luckenbachranch » 18. Februar 2010, 12:11

Bild
Sheza Amber Royal( Debbie Lenzner, repariert von mir)
Bild
Sierra Bonjovi ( Lee francis, und streng genommen nocht nicht vintage da von 1996)
Bild
Diamond Quarter Bars (Kathleen Maestas)
www.luckenbachranch.de/weblog
(Verkaufspferde der LBR findet ihr dort im Salesbarn)

Okandada-Ranch
Administrator
Beiträge: 13095
Registriert: 31. Januar 2004, 10:57
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Beitrag von Okandada-Ranch » 18. Februar 2010, 12:29

letzteres mit Original-US-Foto, oder?
Ich hab kein bißchen Angst davor, alt zu werden; nur vor der immer weniger werdenden Zeit, die ich dafür habe...
Barbara Heyer

Benutzeravatar
luckenbachranch
Member
Beiträge: 2780
Registriert: 10. November 2009, 11:55

Beitrag von luckenbachranch » 18. Februar 2010, 12:36

ja genau, hatte auf die Schnelle nur das gefunden heute früh, eigentlcih hab ich aber auch noch ein selbstgemachtes Halterbild( auch nur Analogfoto, =er wohnt schon etwas länger bei uns)naja, in Kütrze wollte ich sowieso neue Fotos mit ihm machen, warte aber gerade auf frühlingshafteres Wetter nun
www.luckenbachranch.de/weblog
(Verkaufspferde der LBR findet ihr dort im Salesbarn)

Antworten